GOLD für Mathias Dobler

Die  Gemeindemusik Götzis 1824 gratuliert dem Nachwuchstalent Mathias Dobler recht herzlich zum Jungmusiker Leistungsabzeichen in GOLD.

Talent, brillantes Spiel, sicheres Auftreten – das sind die Erfolgsfaktoren von Mathias Dobler.

Bei der praktischen Prüfung, welche der Öffentlichkeit zugänglich ist, ist ein Programm in der Länge von 14 bis 20 Minuten vorzutragen. Mindestens zwei Werke unterschiedlichen Charakters aus verschiedenen Stilepochen und ein Werk in kammermusikalischer Besetzung werden gewünscht.

Mathias hat sich für folgende Stückauswahl entschieden:

After you – von Seger Ellis

Trompetenkonzert in Es-Dur / 1.  Satz: Allegro  – Joseph Haydn

Concerto Es-Dur  /2. Satz Largo    – von Jan Neruda

The Entertainer   – von Scott Joplin

Herzliche Gratulation und weiterhin viel Spaß und Erfolg beim Musizieren.

193. Generalversammlung der Gemeindemusik Götzis 1824

Am 7. Jänner blickte die Gemeindemusik auf ein erfolgreiches Vereinsjahr zurück.

Obmann Klaus Ellensohn begrüßte die aktiven Musikanten und Ehrenmitglieder. Ein spezieller Gruß ging an Kulturreferent Christof Kurzemann.

Mit 16 Ausrückungen vom Gesamtverein,  10 Ensemble Verpflichtungen und  67 Proben konnte auf ein intensives und erfolgreiches Vereinsjahr verwiesen werden. Der aktive Mitgliederstand beläuft sich auf 50 Musikant/innen.

In den  Verein aufgenommen wurden die zwei jungen Klarinettistinnen Tamara Heinzle und Julia Gstöhl.

Im Vereinsjahr 2017 feiert Kapellmeister Markus Summer sein 25 jähriges Jubiläum und Vize-Obfrau Helga Fend wird als erste Frau in der Vereinsgeschichte zum Ehrenmitglied (30 Jahre) ernannt.

Die Ehrung für Markus Summer findet im Herbst anlässlich des Ehrungsabends durch den Blasmusikverband statt.

Obmann Klaus Ellensohn,
Vize-Obfrau Helga Fend, Kapellmeister Markus Summer

 

Herzlich Willkommen – Tamara Heinzle und Julia Gstöhl

 

v.l.n.r.Obmann Klaus Ellensohn, Tamara Heinzle , Julia Gstöhl, Kapellmeister Markus Summer

 

Die beiden jungen Damen wurden am 7.1.17 bei der Jahreshauptversammlung

in den Verein aufgenommen und unterstützen das Klarinettenregister.

Viel Spaß bei und mit der Gemeindemusik Götzis 1824

Geheiratet haben 2016

Julia & Philipp Egle – 27.8.2016 in Mäder

Gabi & Robert Loacker – 17.9.2016 in Rankweil

Anneliese & Philipp Gretler – 31.10.16 in Götzis

Die Vereinsleitung und die Musikanten und Musikantinnen gratulieren herzlich.
. . . → Mehr: Geheiratet haben 2016

Jungmusikanten werden ausgezeichnet

Auch 2016 haben sich wieder 3 Jungmusikanten der Jury gestellt und tolle Erfolge eingespielt.

Im festlichen Rahmen der Weihnachtsfeier der Gemeindemusik Götzis 1824 am 17.12.16 konnte das Jungmusikerleistungsabzeichen und das Juniorabzeichen an folgende Jungmusikanten überreicht werden:

Noah Schnetzer – Schlagzeug (Juniorabzeichen)

Florian Gruber – Saxophon (Juniorabzeichen)

Johannes Kresser  – Posaune (JMLA in Silber)

Die Gemeindemusik
. . . → Mehr: Jungmusikanten werden ausgezeichnet

Jugendkapelle Götzis-Klaus stellt sich vor

20 Jungmusikanten und Jungmusikantinnen der Gemeindemusik Götzis 1824 und der Bürgermusik Klaus 1898 gaben am 12.11.16 ihr Debut Konzert in Klaus im Winzersaal.

Die neu formierte Jugendkapelle eröffnete am 12.11.16 das Herbstkonzert der Bürgermusik Klaus. Was das Publikum da zu hören bekam, war sehr beeindruckend, wenn man bedenkt, dass die jungen Musiker erst seit September
. . . → Mehr: Jugendkapelle Götzis-Klaus stellt sich vor

Be-swingt in den Advent

Was für ein tolles Konzert! Mit be-swingten Melodien stimmte die Gemeindemusik Götzis 1824 im schönen Ambiente der Alten Kirche in den Advent ein.

Eine schöne Tradition führte am 20.11. viele Götzner, Bekannte und Freunde der Gemeindemusik Götzis 1824 in die alte Kirche Götzis.

In der vollbesetzten Kirche führte Lukas Böhler durch den Abend und gleich
. . . → Mehr: Be-swingt in den Advent

Schlachtpartie im Musigstüble

Mittlerweile zur lieben Tradition geworden ist die vereinsinterne Schlachtpartie, wo sich aktive Musikanten mit Partnern und Ehrenmitglieder ein Stelldichein geben.

Am 4.11.16 war es wieder soweit. Stüble-Chef Kuno Ellensohn wartete mit Köstlichkeiten vom Schwein auf. Ein rundum gelungener und gemütlicher Abend.

Vielen Dank Kuno für die köstliche Bewirtung!

. . . → Mehr: Schlachtpartie im Musigstüble

Ehrungsabend des Vorarlberger Blasmusikverbandes

Der Blasmusikbezirk Dornbirn führte am 15. Oktober 2016 zum fünften mal einen Ehrungsabend durch, bei dem 28 Jubilare des Bezirks im feierlichen Rahmen für ihre Verdienste um das Vorarlberger Blasmusikwesen ausgezeichnet wurden.

Musik berührt die Seele, schafft Lebensfreude und fördert die Gemeinschaft“, sagte Bezirksobmann Franz Rein und begrüßte gleichzeitig die Jubilare mit ihren Partnern und
. . . → Mehr: Ehrungsabend des Vorarlberger Blasmusikverbandes

Gedenktafel für Prof. Dr. Walter Fehle in Meschach

Am 16.10.16 konnte beim Sonntagsgottesdienst die Gedenktafel für Prof. Dr. Walter Fehle enthüllt und gesegnet werden.

Ein Andenken und Ehrung für Walter Fehle für seine großzügige Unterstützung und unermüdlichen Einsatz für die Kuratie Meschach.

 

 

Eine Bläsergruppe der Gemeindemusik Götzis 1824, deren Obmann Walter Fehle 40 Jahre lang war und Barbara Schwab an
. . . → Mehr: Gedenktafel für Prof. Dr. Walter Fehle in Meschach